Domschatzkammer

Kirchenschatz und Welterbe

Domarchiv mit Voranmeldung wieder zugänglich // Cathedral archive accessible again

Das Domarchiv Aachen, Jakobstraße 42, ist ab Mittwoch, 20. Mai, wieder öffentlich zugänglich. Benutzer werden um eine Voranmeldung bis spätestens montags, 10 Uhr, in der gewünschten Besuchswoche gebeten – mit Angabe des Zeitfensters (9 bis 12.50 Uhr oder 13.10 bis 17 Uhr) und eines Ersatztermins, da aktuell nur jeweils zwei Personen gleichzeitig den Lesesaal nutzen können. Beim Besuch sind die bekannten Hygienevorschriften und Abstandsregelungen einzuhalten.

Ansprechpartnerin für Fragen und Anmeldungen ist Diplom-Archivarin Eva Hürtgen, Tel.: 0241-47709130, E-Mail: Eva.Huertgen@dom.bistum-aachen.de

————————————————————————————————————————————————————————————————

The Aachen Cathedral Archives, Jakobstraße 42, will be open to the public again from Wednesday, 20 May. Users are requested to register in advance by Monday, 10 a.m., in the desired visiting week – if possible, stating the time window (9 a.m. to 12.50 p.m. or 1.10 p.m. to 5 p.m.) and an alternative date. Currently, only two people can use the reading room at any one time. During the visit, the known hygiene and distance regulations must be observed.

Contact for questions and registrations is Diplom-Archivarin Eva Hürtgen, Tel.: 0241-47709130, E-Mail: Eva.Huertgen@dom.bistum-aachen.de

  • Aachener Domschatz
  • Unser Team
  • Kontakt
  • Nachrichtenarchiv
  • Öffnungszeiten:

    Januar bis März
    Mo: 10.00 – 14.00 Uhr
    Di – So: 10.00 – 17.00 Uhr

    April bis Dezember
    Mo: 10.00 – 14.00 Uhr
    in der Adventszeit bis 18.00 Uhr
    Di – So: 10.00 – 18.00 Uhr

    Eintrittskarten erhalten Sie am Empfang der Domschatzkammer und in der Dominformation.

    Die Domschatzkammer
    ist barrierefrei.

     

    Folgen Sie uns auf Instagram.